Logo Stöcklin und Partner AG

Sanierung Gebäudeautomation SPS, Flurpark

Projektbeschreibung
Der Flurpark wurde 1979 als Rechenzentrum durch die Bauherrschaft UBS AG erstellt und später als Backoffice umgenutzt. 1999 wurde die Liegenschaft an die Maag Holding veräussert und ist heute Eigentum der Credit Suisse. Nach dem Entscheid der UBS AG zur Kündigung des Mietverhältnisses per Ende 2012, stellte sich die Frage nach der zukünftige Nutzung der Liegenschaft.

Herausforderung
Rückbau sämtlicher Automationsstationen aus der bisherigen Nutzung der Liegenschaft als Rechenzentrum und Grossraumbüro inkl. Cafeteria und einer kleinen Küche. Ersatz der Einzelraumregulierung für die neue Nutzung der Obergeschosse als flexible und variable Bürozonen (Mieterausbau). Erstellung einer neuen, webbasierenden Gebäudeleitsystemumgebung.

Lösung
Die Automationsebene wird für alle neuen und bestehenden HLKKS Anlagen neu erstellt. Das Gesamtkonzept der Gebäudeautomation inkl. Managementebene und Raumsteuerung wird den neuen Anforderungen an das Gebäude angepasst. So werden die Anlagen neu nach den aktuellsten Anforderungen an Energieoptimierung und Energieeffizienz programmiert, inbetriebgesetzt und betrieben.

Energieversorgung  |  Gebäudeautomation
Jahr:
2013 - 2015
Ort:
8048 Zürich
Leitung:
Alexander Guntersweiler
Daniel Wicker
PDF Download
Zurück
nach oben
 
Stöcklin + Partner AG
Flurstrasse 56
8048 Zürich
Telefon 044 495 80 50